„Pokémon Go“ eine Datenkrake

Egal, wohin man blickt: Überall sieht man Monsterjäger. „Pokémon Go“ hat die Taschenmonster erneut digitalisiert und vor allem wieder zum Hit gemacht. Verbraucherschützer warnen allerdings vor dem Spiel. Das Spiel, das jeder spielt Auf Facebook lauern Tausende von Memes und Posts, die „Pokémon Go“ zum Inhalt haben. In Städten und Parks sind Abertausende unterwegs, um die kleinen Monster einzufangen. Das …

Mehr lesen »

Ikea greift durch: Unbefristetes Rückgaberecht adé

Wer darauf spekuliert, seine erstandenen Waren bei Ikea auch künftig noch unbefristet zurückgeben zu können, der muss sich von diesem Gedanken verabschieden. Rückgaberecht wird zeitlich begrenzt Das unbefristete Rückgaberecht gibt es noch gar nicht so lange. Erst seit rund zwei Jahren können Kunden in Deutschland von einem zeitlich unbegrenzten Rückgaberecht profitieren. Wem also die erstandenen Möbel- und Einrichtungsgegenstände nicht mehr …

Mehr lesen »

Krankenkassenbeiträge steigen enorm an

Die Krankenversicherung wird wieder teuer. Als wäre das deutsche Gesundheitssystem noch nicht teuer genug, werden die Versicherten künftig mit deutlich höheren Beiträgen zur Kasse gebeten. Die Kosten steigen, die Versicherten müssen zahlen Wie unter anderem der Spiegel Online berichtet, ist vor allem das marode System der Krankenversicherung schuld an der Misere und der Mehrbelastung der Versicherten. Denn die Kassen erhalten …

Mehr lesen »

Smartphones: Verbraucher wünschen sich weniger Modelle

Am laufenden Band werden neue Smartphone-Modelle entwickelt und auf den Markt gebracht. Kaum ist ein Modell auf dem Markt, schon ist es wieder veraltet. Die Nutzer kaufen und in der Regel sichert man sich schon mal nach 2 das nächste Modell. Häufig handelt es sich dabei schon gar nicht mehr um den direkten Nachfolger, sondern ein Nachfolgemodell einer noch neueren …

Mehr lesen »

Experten warnen vor Geldanlage mit N26

Das Online-Bankunternehmen N26 macht seit Monaten immer wieder Schlagzeilen. Mal positive, mal negative. Dieses Mal geht es eher wieder in die negative Richtung, denn Verbraucherschützer raten Kleinanlegern von dem Anlageprodukt ab, das sich seit wenigen Tagen im Angebot des Start-ups finden lässt. Es fehlt an Transparenz N26, das zuvor als Number 26 bekannt war und sich vor geraumer Zeit dank …

Mehr lesen »

Zu gut, um wahr zu sein: Abzocke am Immobilienmarkt

In allen Lebensbereichen und Lebenslagen muss man heutzutage damit rechnen, Opfer von Abzockern zu werden. Vor einer neuen Masche am Immobilienmarkt warnt nun unter anderem das Online-Blatt Berlin Online. Verzwickte Immobiliensituation ausgenutzt Demnach machen sich immer mehr Verbrecher die aussichtslose Lage am Immobilienmarkt zu Nutze und entlocken verzweifelten Wohnungs- und Eigentumssuchenden das Geld. Gerade in letzter Zeit sei es zu …

Mehr lesen »

Wenn der regionale Stromanbieter doch nicht aus der Region ist

Regional muss es sein, so viel ist klar. Egal ob Lebensmittel oder Dienstleistungen. Immer mehr Verbraucher gehen dazu über, aus der Region zu kaufen. Beim Strom macht das keinen Unterschied. Viele Verbraucher möchten ihren Strom gerne von Unternehmen aus der Region beziehen. Klar: Wieso Unternehmen am anderen Ende Deutschlands unterstützen, wenn es Stromanbieter auch in der eigenen Stadt gibt? Ganz …

Mehr lesen »

Banken: Wenn das Konto unbezahlbar wird

Es hat sich ja schon seit längerer Zeit angekündigt. Nun wird es (erneut) offiziell: Die Banken heben die Preise an und so manches Konto kostet plötzlich deutlich mehr. Banken heben die Preise an Bereits vor wenigen Monaten haben die Banken Gebühren eingeführt, wo vorher keine waren, oder Gebühren erhöht, wo vorher nur ein kleiner Betrag fällig war. Als Grund für …

Mehr lesen »

DUH klagt wegen Schrott gegen Amazon

Dem Online-Versandhändler Amazon steht Ärger ins Haus. Das ist prinzipiell ja nichts Neues. Immer wieder hört man von Klagen gegen den Internetgiganten, Beschwerden über ihn oder auch Streiks von Mitarbeitern von Amazon. Dieses Mal gibt es Ärger, weil Amazon die Umwelt belastet. Die Sache ist aber nicht so einfach, wie sie zunächst klingt… Umwelthilfe sagt Amazon den Kampf an Wie …

Mehr lesen »

Immer mehr Smartphones: Boom im Jahr 2016

Wer denkt, dass das Interesse an Smartphones schon längst sein Maximum erreicht hat, der irrt. Tatsächlich werden 2016 weit mehr Smartphones verkauft als in den Jahren zuvor. So schreibt unter anderem der Focus mit Bezugnahme auf den IT-Verband Bitkom. Smartphone-Boom 2016 Dieser geht davon aus, dass 2016 so viele Smartphones verkauft werden, wie nie zuvor. Der Grund dafür ist simpel: …

Mehr lesen »

Die Selbständigkeit und die Rentenversicherung

Selbständige fürchten aktuell vor allem eines: Die Rentenversicherung. Während angestellte Arbeitnehmer ohnehin in die Rentenversicherung einzahlen müssen, ist es Selbständigen in der Regel freigestellt, wie sie fürs Alter vorsorgen. Doch das kann man so auch nicht mehr unbedingt sagen. Wann müssen Selbständige einzahlen? Bereits in der Vergangenheit mussten Selbständige oftmals in die Rentenversicherung einzahlen, obwohl sie ja selbständig waren. Häufig …

Mehr lesen »

Ölpreise: Es wird günstig

Man mag es kaum mehr glauben. Aber es gibt Dinge auf dieser Welt, die tatsächlich günstiger werden. Zumindest zeitweise. So günstig wie seit langem nicht Aktuell dürfen sich die Verbraucher über günstige Preise am Ölmarkt freuen, wie unter anderem die Stuttgarter Zeitung schreibt. Das freut natürlich vor allem so manchen Urlauber und all jene, die sich im Sommer bereits ihr …

Mehr lesen »

Brexit: Unsicherheit hält an

Die EU erlebt in den letzten Wochen eine regelrechte Achterbahnfahrt. Angst, Terror, Amokläufe und das ständige Gezanke mit der Türkei beherrschen aktuell die Schlagzeilen. Dabei ist der Brexit-Schock noch nicht einmal ganz überstanden. Deutsche haben Angst vor Brexit Es scheint schon fast eine Ewigkeit her zu sein, dass die Briten für den Brexit gestimmt haben, den Ausstieg aus der Europäischen …

Mehr lesen »

Smart-TVs – Achtung: Hacker!

Vor wenigen Wochen sorgte ein Gerichtsurteil für Jubel unter Verbraucherschützern. Der Technologieriese Samsung musste in Sachen Smart-TV klein beigeben. Doch Unternehmen sind nicht die einzigen, die sich an den Vorzügen und Nachteilen von Smart-TVs bedienen. Kriminellen wird der Zugang ins heimische Internetnetzwerk ebenfalls erleichtert. Der Fall Samsung Vor geraumer Zeit sorgten Verbraucher- und Datenschützer für Aufsehen. Sie unterstellten Samsung anhand …

Mehr lesen »

Schnüffeln Banken künftig durch Facebook-Profile?

Soziale Netzwerke sind der Renner. Wer „in“ sein will, hat mindestens einen Account bei Facebook, Twitter, Instagram und Co. Und wer „in“ sein will – oder einfach nur die Vorzüge der modernen Welt auskosten möchte – der erledigt seine Bankangelegenheiten ebenfalls online. Konto per Videochat ist gut und recht… Nicht immer muss man zur Bank, um z.B. ein Konto zu …

Mehr lesen »