Startseite / News / Telekom verdoppelt das Inklusivvolumen beim Xtra Triple-Tarif

Telekom verdoppelt das Inklusivvolumen beim Xtra Triple-Tarif

(CT) Ab Juli können sich Nutzer des Xtra Triple Tarifes über mehr Inklusivvolumen freuen. Wie jetzt bekannt wurde will die Telekom ab kommendem Monat sowohl Neu- als auch Bestandskunden das doppelte Inklusivvolumen zum Surfen im Internet zur Verfügung stellen. Aktuell umfasst die 3-fach Flatrate alle Gespräche innerhalb des Telekom-Netzes, alle SMS sowie 100 Megabyte schnelles Inklusivvolumen, welches mit einer maximalen Geschwindigkeit von 7,2 Megabit im Downstream und 1,4 Megabit im Upstream genutzt werden kann. Das ganze gilt bei einem Monatspreis von 9,95 Euro. Wer in andere Netze telefoniert oder SMS versendet zahlt einen Preis von 15 Cent pro Einheit. Mit dem 1. Juli können Nutzer auf 200 statt 100 Megabyte Inklusivvolumen bei einer leicht gesteigerten Geschwindigkeit von 8 Megabit pro Sekunden zurückgreifen.

Xtra Triple Card für 9,95 Euro erhältlich

Wer sich für den Tarif interessiert kann die Xtra Triple Card für 9,95 Euro beziehen. Dafür bekommt der Kund 10 Euro Startguthaben sowie 5 Euro Bonusguthaben. Das Bonusguthaben muss innerhalb der ersten 30 Tage nach Aktivierung der Karte genutzt werden, da es sonst verfällt. Derzeit gibt es den Tarif in einem Bundle mit dem Samsung Galaxy Fame für 139,95 Euro. Darin enthalten sind ein kostenloser Probemonat für die 3-fach Flatrate Xtra Triple sowie 3 Euro Startguthaben. Das Smartphone wird mit einem SIM Lock ausgeliefert, der die Nutzung mit Karten anderer Anbieter unmöglich macht.

 

Über Christoph Till

Check Also

Sponsored Video: Die Danke-Million von Tipp24.com

Ein ‘Danke’ an der richtigen Stelle und zum richtigen Zeitpunkt ist weit mehr als nur …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.