Startseite / News / Sponsored Video: Mit immowelt.de sorgen- und stressfrei auf Wohnungssuche
Bild Immowelt-Kampagne

Sponsored Video: Mit immowelt.de sorgen- und stressfrei auf Wohnungssuche

Sicherlich kennen Sie das Problem, das sich wie ein unüberwindbar erscheinende Hürde bei der Wohnungssuche vor Ihnen auftürmt. Sie möchten die Traumwohnung finden, keine Albtraum-Preise zahlen und nicht länger als nötig suchen. Gar nicht so einfach, betrachtet man sich den aktuellen Wohnungsmarkt und sieht, dass vor allem in beliebten Lagen und den Metropolen des Landes nur schwer bezahlbarer Wohnraum zu finden ist. Mit der neuen Kampagne zeigt Immowelt, dass die Suche nach einer Traumwohnung durchaus ohne Albträume möglich und realisierbar ist. Jung, dynamisch und zeitgemäß präsentiert sich die Videokampagne, in der auch mit Ausschnitten aus bekannten Filmen nicht gespart wurde. Last but not least ist der Song #fuerimmo ein Ohrwurm, der Sie durch den Tag begleiten wird.

[su_heading]

Geschichten, die das Leben schreibt …

[/su_heading]

Der Protagonist der #fuerimmo Kampagne fällt aus allen Wolken, als er von seiner Freundin verlassen wird. Frust macht sich breit, als er den Grund für die Trennung erfährt. Es liegt nicht an ihm, sondern an seiner Wohnung, die viel zu klein ist und in der sie keinen Tag länger verbringen möchten.

Bild Immowelt

Traurig, frustriert und ratlos legt er sich schlafen und hört als letztes die Worte eines Fernsehpredigers, die ihn mit: „Such dir eine neue Wohnung und sei, wer immo du sein willst“ in den Schlaf gleiten lässt. Er flieht in eine Traumwelt, die kein Albtraum ist und die ihn querbeet durch das Angebot von immowelt.de leitet. Auf seiner Traumreise entdeckt er die unzähligen Möglichkeiten, die er versäumt hat und die er nun endlich für sich wählen sollte. Die Freundin ist weg, aber für eine Entscheidung und den Umzug in eine größere Wohnung ist es nicht zu spät. In diesem Clip steckt viel Liebe zum Detail, was ihn so authentisch macht und bei vielen Betrachtern dazu führt, dass sie sich wiedererkennen und feststellen, wie wichtig eine gemütliche und dem eigenen Bedarf entsprechende Wohnung tatsächlich ist.

Mit der Kampagne möchte Immowelt alle Menschen ansprechen, die sich in ihrer Wohnung unwohl fühlen und dennoch Angst vor der Suche nach einem neuen Zuhause haben. Schnell und klar wird deutlich, dass die Wohnungssuche kein Albtraum sein muss und durchaus zu mehr Lebensqualität führt.

Bild Immowelt

[su_heading]

Der Einfluss der Wohnung auf das Wohlbefinden

[/su_heading] Wer sich in seinen eigenen vier Wänden wohlfühlt, mit seiner Situation zufrieden ist und gerne nachhause kommt, ist glücklich. Immerhin ist die Wohnung der Rückzugsort, der Hort der Harmonie und der Lebensraum, in dem Träume gelebt werden. Es ist daher nicht skurril, wenn Sie die Traumwohnung suchen und Kompromisse ausschließen. Als größtes und übersichtliches Portal hat es sich Immowelt.de zum Ziel gesetzt, für jeden Menschen, jedes Budget und jede noch so individuelle Vorstellung bei der Wohnungssuche zu helfen. Bequem vom heimischen Sofa aus können Videobegehungen gemacht, Wohnungsangebote verglichen und Entscheidungen getroffen werden. Dabei muss entsprechend großer Wohnraum nicht unnötig viel kosten, denn auch in beliebten Städten sind durchaus bezahlbare und schöne Wohnungen oder Häuser zur Miete und zum Kauf zu finden. Begeben Sie sich ebenfalls auf eine Traumreise und suchen den Lebensraum, der Sie glücklich und zufrieden macht und Ihr Ort der Entspannung und Harmonie ist. Die richtigen Tipps für die Wohnungssuche und den Umzug, die Beauftragung einer Spedition und der Checkliste für eine gute Organisation können Sie ebenfalls unter immowelt.de erhalten und sicher sein, dass Ihr Umzug traumhaft günstig und unvorstellbar schnell möglich ist.

Bild Immowelt

Himmel oder Hölle? Die Entscheidung liegt bei Ihnen!

Reportagen berichten von endlosen Schlangen bei Besichtigungstermine, von Maklern, die nach Gesicht entscheiden und von Eigentümern, die nur zahlungskräftige Mieter in ihren Objekten wünschen. Sicherlich, diese Praktiken gibt es auch, doch sind sie zum Glück nicht Gang und Gäbe. Immowelt  präsentiert zahlreiche Wohnungen und Objekte direkt vom Eigentümer, von seriösen Immobilienmaklern und von Anbietern, bei denen Sie gerne einziehen und die aufgeführten Horrorszenarien vermeiden können. Wie wäre es mit einer neuen Wohnung? Bestenfalls, bevor Ihr Partner sich trennt oder Ihnen die Decke auf den Kopf fällt, weil das Wohnzimmer als Spielraum für die Kinder und das Schlafzimmer gleichzeitig als Arbeitsplatz dient. Die Kampagne ist humoristisch und greift dennoch alltägliche Gedanken und Situationen auf. Sie zeigt aber auch, das jeder seines eigenen Glückes Schmied ist und dass Sie Ihre Situation von jetzt auf nachher einfach ändern können.

Über Peggy Gallmeister

Check Also

Pfand: Neue Müllregelung für Verbraucher

Müll ist ein Thema. Schon seit langem. Man muss sich dabei nicht einmal unbedingt auf …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.