Startseite / News / Lidl Mobile Smart S: Ab 5. August verfügbar

Lidl Mobile Smart S: Ab 5. August verfügbar

(CT) Mit einem neuen Smartphone-Tarif will der Mobilfunk-Discounter Lidl Mobile ab dem 5. August an den Start gehen. Der Lidl Mobile Smart S Tarif wird dann für 7,99 Euro pro Monat angeboten und soll den bisherigen Tarif Lidl Smart ersetzen. Dieser bot für 9,95 Euro 400 Freieinheiten für die Nutzung von SMS und Telefonie in alle Netze. Außerdem war eine Datenflatrate mit einem schnellen Inklusivvolumen von 300 Megabyte enthalten. In dem neuen Tarif des Discounters sind nur noch 300 Freieinheiten für SMS und Telefonie in alle Netze enthalten. Jedoch sind auch hier 300 Megabyte schnelles Inklusivvolumen in einer Datenflatrate enthalten. Neukunden müssen bei der Buchung des Lidl Mobile Smart S Tarifes einen Preis von 9,99 Euro für die Einrichtung bezahlen. Dafür gibt es jedoch 5 Euro Startguthaben. Sollte die Rufnummer vom alten Anbieter auf den neuen Tarif transferiert werden, so gibt es nochmal 25 Euro Guthaben oben drauf. Nach dem Aufbrauchen der Inklusiveinheiten kann für 9 Cent pro SMS und Minute weiter kommuniziert werden.

Community Flatrate ist bereits im Tarif enthalten

Wer den Lidl Mobile Smart S Tarif bucht bekommt die Community Flatrate die normalerweise 3,99 Euro pro Monat kostet dazu. Außerdem kann ein Surf-Zusatzpaket gebucht werden, bei dem für einen Preis von 3,99 Euro zusätzlich 200 Megabyte schnelles Inklusivvolumen zur Verfügung stehen. Die Surf-Zusatzoption kann ganz einfach per SMS gebucht werden. Neben dem neuen Tarif gibt es auch im Classic-Tarif einige Änderungen. So gibt es jetzt die Möglichkeit der Buchung der Smartphone-Internet-Flatrate S, für die Kunden für einen Preis von 3,99 Euro pro Monat 150 Megabyte ungedrosseltes Inklusivvolumen erhalten. Im Rahmen einer Aktion gibt es bei Buchung des Classic-Tarifes zudem derzeit die Community Flatrate für ein Jahr gratis dazu. Die Mobilfunkangebote von Lidl Mobile werden im Netz von o2 realisiert.

Über Christoph Till

Check Also

Der Brexit: Das Ende der britischen Wirtschaft?

Monatelang stand in den Medien nichts anderes: Der Brexit ist das Ende der britischen Wirtschaft. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.