Startseite / News / EU Kommission will keine Breitbandkabel in Wasserrohren erlauben

EU Kommission will keine Breitbandkabel in Wasserrohren erlauben

(CT) Die EU Kommission hat offenbar nicht vor Leitungen für Trinkwasser zum Ausbau von Breitband-Anschlüssen zu verwenden. Einen entsprechenden Bericht hat die Kommission jetzt dementiert. Die EU-Kommissarin Neelie Kroes dementierte entsprechende Berichterstattung. Es wäre niemals ein Vorschlag der Kommission gewesen und das wird es auch niemals sein. Grund dafür seien die damit verbundenen Gefahren. Auch die Bundesregierung und das Umweltbundesamt haben Berichte zu entsprechenden Planungen zurückgewiesen. Durch die Leitungen sei die Sauberkeit des Trinkwassers gefährdet, selbst wenn sterile Leitungen verwendet würden. Die Probleme würden vor allem bei Bau- und Wartungsarbeiten auftreten. Generell sei es aber nicht ausgeschlossen, dass bereits bestehende Infrastruktur für die Verlegung von Breitband-Datenkabeln verwendet werden kann. So soll es zum Beispiel möglich sein, die Datenkabel innerhalb von Rohren für Strom-, Gas- oder Wärmeleitungen zu platzieren. So könnten Kosten für den weiteren Breitband-Ausbau verringert werden.

Deutschland erlaubt längst das Verlegen von Datenkabeln in bestehenden Infrastrukturen

Die Verlegung der Datenkabel in bestehenden Infrastrukturen wie Wasserleitungen hätte neben den Risiken durchaus auch einige Vorteile. So hat jeder deutsche Haushalt eine Anbindung an das Trinkwassernetz und könnte somit über diese Infrastruktur gleichzeitig auch Breitband Internet in den eigenen Haus bekommen. In Deutschland ist schon länger durch eine Novelle des TKG aus dem Jahr 2012 die Verlegung von Datenkabeln mit Wärme, Strom und Gas möglich. Hierzulande wird diese Möglichkeit auch bereits genutzt. Zudem werden bei Straßenbauarbeiten in einigen Regionen Leerrohre verlegt, durch die später passende Kabel gelegt werden können ohne das die Straße erneut aufgerissen werden muss.

Über Christoph Till

Check Also

Sponsored Video: Die Danke-Million von Tipp24.com

Ein ‘Danke’ an der richtigen Stelle und zum richtigen Zeitpunkt ist weit mehr als nur …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.