Startseite / News / EPlus bringt neuen Tarif „Base Pur Community Aktion“ an den Start

EPlus bringt neuen Tarif „Base Pur Community Aktion“ an den Start

(CT) Der Mobilfunk-Anbieter EPlus startet zum 1. Juli mit dem Tarif „Base Pur Community Aktion“ eine erweiterte Variante des Smartphone-Tarifs Base Pur. Darin enthalten ist eine netzinterne Sprachflatrate. Zum Vergleich: Im normalen Base Pur Tarif sind lediglich 50 Minuten in alle Netze sowie 50 Inklusiv-SMS enthalten. Außerdem sind 50 Megabyte Inklusivvolumen enthalten, die bis Ende des Jahres mit einer Geschwindigkeit von 21,6 Megabit pro Sekunde genutzt werden können. Danach ist eine maximale Geschwindigkeit von 7,2 Megabit im Downstream möglich. Die maximale Upload-Geschwindigkeit beträgt 1,4 Megabit pro Sekunde. Der Community-Tarif ist für einen Preis von 10 Euro pro Monat erhältlich. Kunden sparen im Vergleich zur manuellen Kombination der EPlus Flat und dem Base Pur Tarif pro Monat 2,50 Euro.

Angebot vorerst nur bis 31. August erhältlich

Das Angebot ist lediglich bis zum 31. August erhältlich und kann nur in EPlus Partner Shops abgeschlossen werden. Die Anschlussgebühr von 24,95 Euro muss dabei nicht gezahlt werden. Auch Bundles mit vergünstigtem Smartphone sind erhältlich. So gibt es den Tarif mit dem LG E400 Optimus L3 in Kombination. Dafür fällt dann ein monatlicher Tarif von 13 Euro an, wobei 3 Euro als Handymiete betrachtet werden können. Über den Zeitraum von 24 Monaten fallen dann für das Gerät insgesamt 72 Euro an. Um das Gerät zu behalten händigt Base zum Ende der Laufzeit einen „Treue-Gutschein“ aus, mit dem das Gerät behalten werden kann.

 

Über Christoph Till

Check Also

Bild Immowelt-Kampagne

Sponsored Video: Mit immowelt.de sorgen- und stressfrei auf Wohnungssuche

Sicherlich kennen Sie das Problem, das sich wie ein unüberwindbar erscheinende Hürde bei der Wohnungssuche …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.