Startseite / News / Easybell bietet ab sofort kostenlosen Fax-Empfang und -Versand an

Easybell bietet ab sofort kostenlosen Fax-Empfang und -Versand an

(CT) Der Anbieter Easybell arbeitet kontinuierlich daran, sein Angebot an Zusatzdiensten für die Kunden auszuweiten. Nachdem vor kurzem kostenlose Telefonkonferenzen für die Nutzer freigeschalten wurden, so gibt es jetzt mit dem Fax-Empfang und -Versand eine neue Funktion. Faxe können dank der neuen Funktion ganz einfach direkt aus einer Weboberfläche heraus versendet und per E-Mail empfangen werden. Wer diese Funktion nutzen will, kann dies einfach in bestehenden Komplett- und Call-Tarifen. Alle Faxe sind dabei im Rahmen der Festnetz-Flatrate kostenlos.

Faxe können auch als PDF hochgeladen werden

Auf dem Kundenportal unter „Faxe senden“ kann die neue Funktion in Anspruch genommen werden. Mit einem integrierten Fax-Editor können dabei Nachrichten verschickt werden. Alternativ kann auch ein zu faxendes Dokument ganz einfach als PDF Datei hochgeladen werden. Welche Senderkennung dabei verwendet wird ist dabei durch den Kunden frei wählbar. Fax-Dienste waren bisher, wenn sie kostenlos zur Verfügung gestellt wurden, meist durch Werbung finanziert worden. Mittlerweile sind viele dieser Dienste nicht mehr am Markt. Easybell scheint jedoch einen Weg gefunden zu haben, um diese Nachrichten direkt finanzieren zu können. Über diese neue Funktionen können dann bequem Verträge gekündigt oder auch wichtige Dokumente versendet werden. Die E-Mail ist in diesem Bereich ja noch nicht vollständig als Medium für gesicherte Kommunikation anerkannt.

 

Über Christoph Till

Check Also

Bild Immowelt-Kampagne

Sponsored Video: Mit immowelt.de sorgen- und stressfrei auf Wohnungssuche

Sicherlich kennen Sie das Problem, das sich wie ein unüberwindbar erscheinende Hürde bei der Wohnungssuche …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.