Startseite / News / DEVK bietet Versicherung gegen Identitätsdiebstahl an

DEVK bietet Versicherung gegen Identitätsdiebstahl an

(CT) Wenn Zugangsdaten zum Online Banking, den eigenen Social Media Accounts oder auch zu Online Shops in falsche Hände geraten, so kann das für den Nutzer schon ein böses Erwachen geben. Immerhin können fremde Nutzer dann mit den eigenen Daten einkaufen gehen und auf einmal kommen Inkassobriefe oder die Polizei klingelt an der eigenen Tür. Gegen solche Fälle hat die DEVK jetzt ein neues Versicherungsprodukt an den Start gebracht. Dieses soll vor den Folgen eines Identitätsdiebstahls im Internet schützen. Dabei arbeitet die Versicherung mit Affinion International, einem Unternehmen aus Hamburg, zusammen. Dieses hat sich auf den Schutz persönlicher Daten im Internet spezialisiert.

Software soll den Nutzer schützen

Das Unternehmen stellt eine Software bereit, welche überprüft ob der eigene Name, die E-Mail Adresse oder die Kontodaten auf kritischen eingestuften Seiten verwendet werden. Ist das der Fall, so wird der Nutzer ganz einfach via E-Mail oder SMS informiert. Im Anschluss kann sofort die Löschung der Daten eingeleitet oder ein Anwalt eingeschaltet werden. In den vergangenen Monaten gab es eine zunehmende Zahl an Fällen von Internetkriminalität. Mehr als acht Millionen Deutsche wurden im Jahr 2012 laut dem Branchenverband Bitkom im Internet ihrer Identität beraubt. 6,5 Millionen seien zudem Opfer eines Betruges beim Onlineshopping geworden.

 

Über Christoph Till

Check Also

Pfand: Neue Müllregelung für Verbraucher

Müll ist ein Thema. Schon seit langem. Man muss sich dabei nicht einmal unbedingt auf …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.