Startseite / News / Allianz mit seiner Leben-Police sehr zufrieden

Allianz mit seiner Leben-Police sehr zufrieden

(CT) Die Allianz hat eine Bilanz ihrer Versicherungen mit eingeschränkten Garantien vorgestellt und ist durchaus zufrieden. Das Geschäft, so teilte die Versicherung mit, liefe gut und laufe über den Erwartungen. Das Produkt Perspektive laufe dabei sehr gut. Konkrete Zahlen will das Unternehmen allerdings erst im Frühjahr 2014 nennen. Die Allianz hat damit einen Vorstoß im Bereich der Lebensversicherung gemacht, bei dem Vieles anders gemacht wird als bei vorherigen Modellen. Die restliche Versicherungsbranche beachtet deswegen den Primus ganz besonders. Grund für die Änderung des Geschäftsmodells war vor allem die Zinslage. Die Versicherer haben derzeit immer mehr Probleme attraktive Renditen aus den Einnahmen der Lebensversicherungen zu erwirtschaften.

Auch andere Versicherungen probieren sich

Auch andere Versicherer erproben derzeit neue Modelle im Bereich der Lebensversicherung. Das Tochterunternehmen der Müncher Rück, die Ergo-Versicherung, probiert derzeit auch schon mit einem neuen Modell. Dabei gibt es keine lebenslangen Garantien mehr, aber eine höhere Rendite. Bei der Allianz gibt es derzeit einen Anteil von 0,3 Prozent, den Lebensversicherte für den Jahresüberschuss erhalten. Dies gilt allerdings für die klassischen Modelle. Pro Jahr wird die Beteiligung neu festgelegt. Die Lebensversicherung mit eingeschränkten Garantie, welche von der Allianz jetzt angeboten wird, soll noch kräftig an Fahrt gewinnen. So bieten jetzt immer mehr Versicherungsmakler die Versicherung an. Die Allianz erhofft sich hier weiteren Wind zur Verbreitung der Versicherung.

 

Über Christoph Till

Check Also

Inflation bleibt hartnäckig

Viele Verbraucher wissen es sicherlich bereits. Oder sie spüren es zumindest beim Blick in den …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.